Home | Kontakt | Français
Suchen
Die aktuellen Videos, Audio-News und Bilder
MELDUNG
A-Herren | 20.04.2012
Zusage von Luca Sbisa und Medientreff
Verteidiger Luca Sbisa in Diensten der Anaheim Ducks
Die letzte Vorbereitungswoche für die 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft steht vor der Türe. Luca Sbisa hat die Freigabe vom Management der Anaheim Ducks erhalten und wird am kommenden Dienstag, 24. April, zusammen mit Mark Streit zur Nationalmannschaft stossen. Im Medientreff nach dem ersten Eistraining, stehen Sean Simpson, der Coaching Staff, sowie Mark Streit, Luca Sbisa und Nino Niederreiter für Detail- und Hintergrundinformationen abseits des Eisfeldes zur Verfügung.

Die Schweizer Eishockey Nationalmannschaft befindet sich in der Endphase für die WM-Vorbereitung. Für die letzte WM-Vorbereitungswoche werden einzelne NLA-Finalteilnehmer sowie die beiden Verteidiger Mark Streit (New York Islanders/USA) und Luca Sbisa (Anaheim Ducks/USA) zum Team stossen. Die Schweizer Mannschaft trifft am Sonntag, 29. April in der BCF-Arena in Freiburg und am Dienstag, 1. Mai in der Kolping-Arena in Kloten auf Kanada.

Interviews und Medientreff im Rahmen des Zusammenzuges

Am Dienstag, 24. April 2012, nach dem ersten Eistraining wird den anwesenden Medienschaffenden die Möglichkeit geboten mit den Nationalspielern Interviews zu führen. Im Anschluss daran findet im Medienraum der Kolping-Arena ein Medientreff statt. Sean Simpson, sein Coaching Staff, Head of Nationalteams Peter Lüthi, sowie die Nordamerikaspieler Mark Streit, Luca Sbisa und Nino Niederreiter stehen den Medien in ungezwungenen Rahmen für Interviews und Hintergrund-Informationen zur Verfügung.

Datum: Dienstag, 24. April 2012, Kolping-Arena in Kloten

1.Interviews mit Spielern

Zeit: 15.15 Uhr-16.15 Uhr

Ort: Vor Eisfeld/Durchgang zur Kabine

Teilnehmer: Spieler der Nationalmannschaft ohne Coaches und Nordamerika-Spieler

2. Medientreff

Zeit: 16.15 Uhr-17.15 Uhr

Ort: Medienraum

Teilnehmer: Headcoach Sean Simpson, der Coaching-Staff mit Lance Nethery und Manuele Celio, Head of Nationalteams Peter Lüthi, sowie die Spieler Mark Streit, Luca Sbisa und Nino Niederreiter.

Medienschaffende welche am Medientreff teilnehmen, bitten wir um eine Anmeldung per E-Mail bis Montag, 23. April 2012, an: alexander.keller@swiss-icehockey.ch.

Letzte Vorbereitungswoche

Das bestehende Team und die neu dazukommenden Spieler werden sich in der letzten Vorbereitungswoche intensiv auf die beiden Spiele gegen Kanada und die unmittelbar bevorstehende 2012 IIHF Weltmeisterschaft vorbereiten. Daher werden vom Mittwoch, 25. April, bis Freitag, 27. April, nach den Eistrainings in der Kolping-Arena keine Interviews stattfinden. Headcoach Sean Simpson und eine Gruppe ausgewählter Spieler stehen den Medienschaffenden während dieser drei Tage jeweils am Nachmittag wie folgt im Medienraum des Teamhotels Allegra in Kloten zur Verfügung:

  • Mittwoch, 25. April, 13.15-14.00 Uhr
  • Donnerstag, 26. April, 13.30-14.30 Uhr
  • Freitag, 27. April, 13.15-14.00 Uhr

Am Montag, 23. April werden die ausgewählten Spieler und der entsprechende Tag der Anwesenheit an alle Medienschaffenden per E-Mail kommuniziert. Für die Interviews im Teamhotel sind jeweils Spieler aus allen drei Sprachregionen (D/F/I) vertreten.

Für allfällige Fragen steht Ihnen Alexander Keller, Media Officer Swiss Ice Hockey, Telefonnummer +41 79 540 52 14, E-Mail: alexander.keller@swiss-icehockey.ch zur Verfügung.